über mich

 

Heilpraktikerin seit 1995, Homöopathie und ihre tiefe Heilwirkung, habe ich auf der Suche nach einer wirksamen und gleichzeitig sanften Medizin persönlich tiefgreifend erfahren. Seit 2000, nach meiner 3-jährige Fachausbildung in Klassischer Homöopathie von 1998 bis 2000 an der Deutschen Akademie für Homöopathie in Gauting praktiziere ich in eigener PraxisHomöopathie und ihr Potential als ganzheitliche Therapie beindruckt, inspiriert und begeistert mich jeden Tag. 

 

 

Ich bin bei der SHZ - die Bundesweite Zentrale Zertifizierungsstelle für Homöopathen zertifiziert.

 

Wie wird in Deutschland die Qualifikation eines Klassischen Homöopathen für Sie als Patient gewährleistet? In Deutschland dürfen per Gesetz ausschließlich Heilpraktiker und Ärzte homöopathisch arbeiten. Seit 2004 können sich  Heilpraktiker, die Klassisch Homöopathisch arbeiten, zertifizieren lassen. Das Zertifikat der SHZ steht für einen hohen Ausbildungsstandard und verpflichtet den Homöopathen zur laufenden Fort- und Weiterbildung. Dies gibt Ihnen als Patient die Sicherheit, dass Sie sich mit Ihren Beschwerden in kompetente Behandlung begeben.

 

Ich bin Mitglied beim VKHD - dem Verband klassischer Homöopathen Deutschlands und Mitglied bei Homöopathie in Aktion die sich dafür einsetzt, dass auch Menschen in finanziellen Notlagen homöopathische Behandlung erhalten können.

 

Manchmal braucht es auch etwas Substanz, deswegen habe ich später noch die die Fachausbildung zum Hormonausgleich mit Ernährung und natürlichen, bioidentischen Hormonen bei Elisabeth Buchner gemacht um, wenn angezeigt zur Unterstützung um die Hormone sanft und natürlich ins Gleichgewicht zu bringen. Elisabeth Buchner hat noch bei Dr. John R. Lee gelernt hat, ein Pionier auf diesem Gebiet! Schwerpunkte: Schilddrüse, Stress, Burn-out, psychische Störungen, Kinder, (unerfüllter) Kinderwunsch, Schwangerschaft und Stillzeit, natürlicher Hormonausgleich bei Männern, Wechseljahre und Postmenopause sowie Blutzuckerregulierung und Gewichtsprobleme.

Melden Sie sich gerne für ein Informationsgespräch unter 06255-5290828!

Homöopathisch oder mit Bioidentischen Hormonen zu arbeiten - selbstverständlich immer unter Einhaltung der Sorgfaltspflicht und allgemein anerkannt fachlichen Standards - bedeutet für mich keinesfalls, schulmedizinische Verfahren pauschal abzulehnen. Notwendige Medikamente werden nicht abgesetzt, anderweitig erforderliche Maßnahmen werden nicht verzögert, schulmedizinische Untersuchungsergebnisse und Laborwerte helfen mir zur klinischen Orientierung und als Verlaufsparameter.